News

11
Jul 2016

Neuer Web-Auftritt online

Gemeinsam mit Matthias Winnig gibt es nun einen Web-Auftritt, der unseren Ansatz beschreibt, Körperarbeit und systemisches Arbeiten zu verbinden und so ganzheitliche Entwicklung zu fördern. Dieser Ansatz ist von uns in den letzten zwei Jahren konzeptionell entworfen und erprobt worden. Er ist angelegt für die Unterstützung in professionellen Kontexten bei Veränderungs- oder Entwicklungsprozessen. Beispiele hierfür sind Führungskräfteentwicklung oder die Projektarbeit.

http://sicher-durch-veraenderung.de/

19
Oct 2015

Beratung von Organisationen in Projektmanagement - Symposium Verlag

Vor kurzem ist unter obigem Titel ein Buch im Symposium-Verlag erschienen,zu dem ich den Abschnitt "Entwicklung von Lösungsansätzen und Interventionsarchitekturen" beigetragen habe. Das Buch ist mit dem Label der Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) erschienen, herausgegeben vom damals noch amtierenden 1. Vorsitzenden Reinhard Wagner. Ich freue mich sehr, dass ich von Reinhard Wagner, den ich sehr schätze, gebeten worden bin, einen solchen wesentlichen Beitrag zu diesem Buch beizutragen.

24
Nov 2014

Workshop "Führung durch und mit Ungewissheit"

Auf der Forschungswerkstatt der Gesellschaft für Projektmanagement, die am 17. und 18.11.2014 in Berlin stattfand, habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen Matthias Winnig drei Impuls-Workshops zum Thema "Führung durch und mit Ungewissheit" abgehalten. Ziel dieser Workshops war es, den anwesenden Vertretern aus Wissenschaft und Industrie einen Eindruck zu vermitteln, was gute Führung gerade auch für nicht planbare Situationen mit innerer Stabilität zu tun hat und wie ein (persönlicher oder organisationeller) Weg dahin aussehen könnte.

14
Nov 2013

Neuer Internet-Auftritt

Am 27.10.2013 ist mein neuer Internet-Auftritt in einer ersten Version fertiggestellt worden. Wie bei allen Projekten war die Zeit eng, und es gab und gibt den einen oder anderen kleinen Fehler. Aber Dank der Unterstützung von professionellen Web-Designern und -Programmierern bin ich sehr zufrieden und glücklich, wie schnell und Termin gerecht die Arbeit vorrangeschritten ist und - noch wichtiger -  in welcher Form und Inhalt sich das Ergebnis  präsentiert. Dank an alle Beteiligten!